Fortbildungen

Welche Fortbildungen habe ich bisher besucht?

Als Freiberufler ist man auf Fortbildungen angewiesen. Daher habe ich schon an sehr vielen Seminaren und Webinaren bei meinem Berufsverband BDÜ und anderen Organisationen, wie dem DVÜD, teilgenommen. Eine chronologische Abfolge aller Fortbildungen finden Sie hier:

  • 2005: Seminar Urkundenübersetzen (BDÜ) in Stuttgart bei Frau Corinna Schlüter-Ellner
  • 2006: Across-Seminar für Einsteiger in Karlsruhe
  • 2008: Seminar Effektives Terminologiemanagement (BDÜ) in Heilbronn
  • 2009: ProZ.com First Virtual Conference celebrating International Translation Day
  • 2010: ProZ.com Freelance Translator Virtual Conference
  • 2011: Konferenz Gerichtsdolmetschertag 2011 des BDÜ (2 Tage) in Hannover
  • 2010 – 2012: Besuch der folgenden Weiterbildungsveranstaltungen des BDÜ im Fachgebiet Juristische Übersetzungen:
  1. Übersetzen von Rechtstexten in Hannover bei Frau Corinna Schlüter-Ellner am 30.10.2010
  2. Rechtsvergleich Deutschland – GB – USA, Rechtssprache für Englisch-Übersetzer in Heilbronn bei Herrn Eberhard Nietzer am 20.11.2010
  3. Legal English: Contract Law in Esslingen bei Herrn Stuart G. Bugg am 9.7.2011
  4. Englisches Zivilrecht – lernen, erleben, verstehen in London bei Herrn Richard Delaney vom 26.-28.10.2011
  5. Übersetzen von Verträgen Französisch – Deutsch in Köln bei Frau Andrea Alvermann am 11.02.2012
  • 2013: Grundlagenseminar: Die medizinische Fachsprache und ihre Terminologie in Heidelberg bei Dr. Nicole Keller am 29.6.2013
  • 2014: Webinar Gewusst wie: Twitter für Übersetzer beim DVÜD am 13.2.2014
  • Webinar Grundlagen für medizinische Übersetzer 2: EMA-Templates bei Alexandria Project (GxP Language Services) am 27.3.2014
  • XX. Weltkongress des Internationalen Übersetzerverbands FIT in Berlin vom 4. – 6.8.2014
  • BDÜ-Webinar Überblick über klinische Studien und das Übersetzen von Studiendokumenten am 11.9.2014
  • ProZ.com’s 2014 and 2015 virtual conference for International Translation Day am 30.9.2014 und 2015
  • Webinare SDL Trados Studio 2015 Getting Started Part 1 und 2, Januar/März 2016
  • BDÜ-Webinar: „Fragen Sie Dr. Studio: Maschinelle Übersetzung mit Studio“, Januar 2016
  • BDÜ-Webinar: „Fragen Sie Dr. Studio: Houston, plötzlich ist alles bunt!“, Februar 2016
  • BDÜ-Webinar: „Fragen Sie Dr. Studio: Houston, wir haben einen Treffer!“, März 2016
  • BDÜ-Webinar: „www – Wissen und Werkzeuge für Webpräsenzen: WordPress für Einsteiger: Benutzeroberfläche und Grundfunktionen“, September 2016

2017:

  • BDÜ-Seminar: „Einstieg ins Lektorat“ bei Frau Henrike Doerr in Ludwigshafen am 10.3.2017
  • BDÜ-Seminar: „Neue deutsche Rechtschreibung / Techniken des Korrekturlesens“ bei Frau Lisa Walgenbach in Mainz am 25.3.2017

 

  • 2019:
    BDÜ-Webinar: Across Insights: vom Übersetzer für Übersetzer – Die Across Translator Edition v7, bei Andreas Rodemann, am 6.2.2019
  • BDÜ-Webinare zum literarischen Übersetzen:
    Literarisches Übersetzen – Besser übersetzen
    :
    Teil 1 – Syntax, am 30.1.2019;
    Teil 2 – Textökonomie, am 27.2.2019
    Teil 3 – Sprachpflege, am 27.3.2019 und
    Teil 4 – Neologismen, am 24.4.2019, bei Dr. Ina Pfitzner

Literarisches Übersetzen – Ein Überblick:
Teil 1: Buchmarkt und Ablauf eines Buchprojekts
, am 3.4.2019
Teil 2: Honorar und Vertrag, am 10.4.2019 und
Teil 3: Charakteristika und Berufsständisches, am 17.4.2019, bei Felix Mayer